Twitter ….

… und kein Ende. Jetzt bin ich also auch der Twitter Gemeinde beigetreten. Nach 6 wöchiger Pause zwischen Registrieren und erstem Eintrag heute, lag eine – für meine Verhältnisse überdurchschnittlich lange – Bedenkzeit. Warum diese Zurückhaltung? Nun, das Abwägen zwischen der Neugier ob des neuen Mediums und den Bedenken, zu viel über sich preis zu […]