Groß-Bieberau

Sprengung des Schönberger-Schornsteins

Heute war ein besonderer Tag für die Einwohner von Groß-Bieberau. Noch nie wurde hier ein Schornstein gesprengt und heute war es dann soweit: Der  35 Meter hohe Schornstein der Ende der 1990er Jahre stillgelegten Brauerei Schönberger (www.brauerei-schoenberger.de) musste dem zukünftigen Seniorenwohnheim weichen. Das Sprengteam hatte ab 7:30 Uhr am Morgen die Sprengung vorbereitet. Um Punkt 13 Uhr sollte es dann soweit sein.

Schornsteinsprengung 2014 - Viele neugierige Zuschauer
Die Sprengung gibt es natürlich auch als Bildfolgevideo


(c) dANCE-pHOTOS.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.